Zivilschutzalarm

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Zivilschutzalarm
Sep 282017
 

Achtung: am Samstag, 07. Oktober 2017 nicht erschrecken.

Der Lärm der Sirene in der Mittagsstunde zeigt nur an, es ist wieder der erste Samstag im Oktober und somit der Tag an dem der alljährliche österreichweite Zivilschutz-Probealarm durchgeführt wird.

 

Zur Erinnerung die Bedeutung der einzelnen Phasen (Quelle: BMI):

  • Zunächst heulen die Sirenen „probeweise“ für 15 Sekunden

  • WARNUNG: 3 Minuten gleich bleibender Dauerton

Herannahende Gefahr!

Maßnahmen im Ernstfall: Radio oder TV (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) einschalten und Verhaltensmaßnahmen befolgen.

  • ALARM: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton

Gefahr!

Maßnahmen im Ernstfall: Schützende Bereiche bzw. Räumlichkeiten aufsuchen, über Radio oder TV (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.

    • ENTWARNUNG: 1 Minute gleich bleibender Dauerton

Ende der Gefahr!

Weitere Hinweise über Radio oder Fernsehen (ORF) bzw. Internet (www.orf.at) beachten.

 

Und zur Erinnerung noch die Notrufnummern:

  • Euronotruf 112                                                       Feuerwehr 122

  • Polizei 133                                                                Rettung 144

  • Bergrettung 140                                                    Ärztenotdienst 141

  • Apothekennotruf 1455

Gemeinschaftsübung Möschach – Radnig

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Gemeinschaftsübung Möschach – Radnig
Sep 252017
 

Am Samstag, 23. September fand am Abend eine Gemeinschaftsübung der freiwilligen Feuerwehren Möschach und Radnig in Grünburg statt. Da zwei Kameraden der FF Möschach auch im Rettungsdienst tätig sind, war es möglich, neben den beiden KLF auch ein Rettungsfahrzeug zur Verfügung zu haben.

Die Übungsannahme bestand darin, dass ein Traktor im unwegsamen Gelände in einen Bach abgerutscht ist und der Fahrer mit Verdacht auf Verletzung im Bereich der Wirbelsäule im Fahrzeug eingeklemmt war.

Da es sich bei beiden betroffenen Wehren um relativ kleine Wehren handelt, war die Herausforderung mit den objektiv geringen Ressourcen die Situation in den Griff zu bekommen. Dies gelang mit einer gewissen Kreativität. So wurde als erste Maßnahme im Bereich Umweltschutz eine Ölsperre mittels eines umgefallenen Baumstammes errichtet während andere Kameraden sich um die Absicherung der Unfallstelle und der Zufahrt kümmerten. Weitere Aspekte waren vor allem die Sicherung des verunfallten Traktors, damit dann die verletzte Person ohne eine zusätzliche Gefährdung geborgen werden konnte, die Aufrechterhaltung des Brandschutzes und die Beleuchtung. Interessante Aspekte erfuhren wir auch über die Bergegeräte der Rettung.

Insgesamt war es eine für alle aufschlussreiche Übung, die bei einer Nachbesprechung mit Verpflegung im neuen Rüsthaus der FF Möschach einen netten Ausklang fand.

 

 

 

Ausständige Übungstermine

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Ausständige Übungstermine
Sep 132017
 

Nun wurden auch die Termine für die Gemeinschaftsübung mit Möschach und die Abschnittsübung in St. Stefan/ Gail fixiert.

Es sind dies:

Gemeinschaftsübung mit Möschach in Möschach am 23. September 2017 um 18.30 Uhr; Übungsleiter für Radnig: Raimund Rauter

Abschnittsübung in St. Stefan/ Gail am 14. Oktober 2017 um 13.30 Uhr; Übungsleiter für Radnig: Bernhard Rauscher

Maschinistenleistungsabzeichen

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Maschinistenleistungsabzeichen
Sep 132017
 

Ein neue Herausforderung für Maschinisten stellt das Leistungsabzeichen dar, welches die bisherigen altersabhängigen Maschinistenabzeichen ablöst. Der erste Durchgang für den Bezirk Hermagot fand am 09. Septzember 2017 in RADNIG statt. Und der erste Teilnehmer, der sich beweisen durfte, war unser Kommandant-Stellvertreter Christian Umfahrer. Er und alle anderen Kandidaten haben die Prüfungen mit Erfolg bestanden und somit die Maschinistenleistungsabzeichen in Bronze erhalten.

Wir gratulieren recht herzlich dazu.

Tankwagensegnung in Kranska Gora

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Tankwagensegnung in Kranska Gora
Sep 132017
 

Anläßlich der Tankwagensegnung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 125. Gründungsjubiläum der FF Kranska Gora (Slowenien) durfte sich auch eine Abordnung unserer Wehr als Gratulanten einfinden. Unsere Kameraden Gerd Beneke, Umfahrer Christoph, Presslauer Alfred und Grollitsch Ewald kamen dieser ehrenvollen Aufgabe nach.

Erinnerung Maschinistenleistungsbewerb

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Erinnerung Maschinistenleistungsbewerb
Aug 282017
 

Am Samstag, 09. September richtet das Bezirkskommando in Radnig den Maschinistenleistungsbewerb aus. Die Stationen sind im Feuerwehrhaus und in der Einschicht.

Die FF Radnig freut sich auf  interessante Darbietungen und bedankt sich auch bei der Bevölkerung für die Akzeptanz dieser wichtigen Leistungsschau. Es ist mit zeitweiligen Lärm- und Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.

Ähnliches Foto

Tragkraftspritze „Tornado“ – Symbolfoto

Olympischer Gedanke zählt

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Olympischer Gedanke zählt
Aug 282017
 

Beim Abschnittsleistungsbewerb in Jadersdorf konnten wir wieder eine Bewerbsgruppe stellen. Da an diesem Tag aber einiges Unvorhergesehenes passierte, war diesmal mehr als „dabei sein ist alles“ nicht möglich. – Spaß hat es uns trotzdem bereitet.

Wir hoffen daher auf den abschließenden Bewerb am 2. September in Mitschig.

Bewerb Jadersdorf

Kirchtagseindrücke

 Allgemeines  Kommentare deaktiviert für Kirchtagseindrücke
Aug 022017
 

Ein paar Fotos vom diesjährigen Sommerkirchtag. Vom Aufbau über die Messe und Tanz bis hin zum Abbau. Dank an alle Gäste und Helfer.  IMG_20170729_191532  IMG_20170729_195047IMG_20170728_181143 IMG_20170729_195055 IMG_20170729_195100 IMG_20170729_230113 IMG_20170729_230129 IMG_20170730_095524