Jun 292016
 

Patrulla Aguila © Bundesheer / Horst Group

Auch dieses Jahr gibt es das Erlebnis Airpower 2016 live.

Termin 03.09.2016 – Abfahrt 06:00 Uhr
Nähere Informationen und Anmeldung bei Klaus, bis 31.07.2016
Apr 122016
 
Grundkurs 2016

Wie haben wir uns im Einsatz zu verhalten? – Wie gelingt es, die gestellten Aufgaben effektiv, schnell und erfolgreich, ohne sich gegenseitig im Weg zu sein, zu erledigen? – Welches Löschmittel wird für welchen Brand eingesetzt? – Die Antworten auf all diese und noch weitere Fragen werden im Rahmen der Ausbildungen bei der Feuerwehr gegeben. Deshalb stellt neben den Übungen und der Ausbildung bei der örtlichen Feuerwehr die Grundausbildung im Bezirk für jedes Mitglied der Feuerwehr einen fixen Bestandteil der Ausbildung am Beginn eines „Feuerwehrlebens“ dar.  Vorteile dieser Art der Ausbildung sind auch, dass so ein einheitliches Niveau bei allen Wehren erreicht wird und die jungen Kameraden und Kameradinnen sich kennen lernen.

Von der FF Radnig nahm heuer Thomas Obersteiner teil und überzeugte auch beim abschließenden Test, den er „Sehr gut“ bestand. Vor Ort gratulierten Kursleiter OBI Robert Koppensteiner, BFK LBD-Stv Rudolf Robin, AFK/GFK ABI Herbert Zimmermann und unser Kdo-Stv BI Christian Umfahrer.

Im Namen der Kameraden wird auch von dieser Seite unserem Thomas recht herzlich zu dieser sehr guten Leistung gratuliert.

Mrz 312016
 
DSC_0457

   Es ist immer wieder ein gutes Gefühl für die Kameraden der Feuerwehr, wenn es gelingt, Kindern die Freude an der Feuerwehrarbeit und Kameradschaft zu vermitteln.

So durfte dem 3 1/2 jährigen Bax Wellenzohn mit seiner Familie eine Osterüberraschung gemacht werden.

Der Vorführung der Gerätschaften der FF Radnig und unserem Feuerwehrauto wohnten auch noch weitere interessierte Burschen bei.

Als weiterer Höhepunkt durfte auch die Stützpunkt 1 Feuerwehr Hermagor besucht werden, wo die Gruppe von Pattrick Pettauer bereits erwartet wurde.

Danke an die FF Hermagor, Pattrick Pettauer und unserem Kommandanten Gerd Beneke

DSC_0468DSC_0454DSC_0465DSC_0453

Mrz 312016
 
Dorfplatz

Wo geht es hier zum Feuerwehrhaus? – Diese immer wieder gestellte Frage beantwortet sich nun von selbst.

Als neues Element zur Gestaltung der Radniger Kreuzung wurde ein Wegweiser zum Rüsthaus der Feuerwehr Radnig aufgestellt.

Wir danken der Familie Müller und unseren Kameraden Walter Ressi und Christof Umfahrer für Ihre Zusammenarbeit zur Schaffung dieses neuen Objektes.

Mrz 022016
 

02. März 1966 unser Wolfgang erblickt das Licht der Welt. Und heute, auf den Tag genau 50 Jahre später feiert er im Radniger Badl dieses Jubiläum. Auch eine kleine Abordnung der FF ist dabei und wünscht im Namen der gesamten Kameradschaft und des Kommandos alles Beste zum Geburtstag.

wolfgang 50